Griaß di, Servus.

Tradition und Lifestyle seit 1929.

Willkommen in Osttirol, im Bergsteigerdorf Kartitsch, in einem ganz besonderen Haus. Alles außer GEWÖHNLICH. Verwinkelt und gewachsen. Nicht groß aber auch nicht klein. Auf jeden Fall groß genug um richtig gemütlich zu sein.

Anfragen

Seit

1929
Waldruhe anno dazumal
SV_Hotellegenden_Waldruhe_160120_by_Stefan.Voitl_015.jpg

Wir.

Familienbetrieb seit 1929.

Wir sind Franz Jr., Steffi und Greta Maria, Papa Franz Senior, Mama Maria und natürlich Oma Paula. Alle sind LIVE dabei. Unkompliziert und echt. Authentisch halt. Ohne Sterne und Siegel. Einfach so - mit unseren Prinzipien wie Regionalität und Qualität. Mit einem ehrlichen DU. Kein künstliches Entertainment - dafür Herzblut und echte Freundlichkeit.

Ruhepol.

Die einfachen Dinge genießen.

Uns gefällt die immer höher, weiter und schneller - Einstellung nicht. Daher gehen wir das Ganze auch etwas entspannter an. Entschleunigen - die einfachen Dinge im Leben genießen. Nichts Inszeniertes - dafür Natur. Ruhe. Genuss. Entspannung. Aktivität. Unsere Lage ist schon lässig, auf jeden Fall einzigartig. So muss man sich an die Ruhe und Stille erst gewöhnen. Fernab vom Massentourismus im sanften Bergsteigerdorf Kartitsch. Dort gibt es nicht viel, außer der unberührten Natur, was wiederum Lebensqualität und echten Luxus widerspiegelt. Ein Ruhepol in einer „g’stressten“ Welt.

27 Naturzimmer.

Viel Wohlfühlfläche.

Einzigartig ruhig.

zirbenzimmer
Bad
Juniorsuite
Zimmer

27 Zimmer - davon 4 Juniorsuiten.

Hell und freundlich. 30qm Platz zum Wohlfühlen. Auch hier reduziert auf das Wesentliche. Duftendes Holz. Alle mit beruhigendem Zirbenbett. Balkon oder Terrasse. Naturholzboden. Und ein gscheiter LCD-TV. Alle Zimmer identisch. Unkompliziert halt.

Viel Natur. Klare Linien. Kein Schnickschnack. Stylisch holzig und sehr gemütlich. So finden sich Schätze aus über 90 Jahre im ganzen Haus verteilt. Geschichte und Geschichten. Tja, da gibt es viel zu erzählen. Seit 1929 ein echter Familienbetrieb. Das Haus ist quasi ein kleines Museum.

Küche.

Wir lieben Regionalität.

Wir arbeiten mit ausgewählten Bauern aus der Region zusammen. Quasi Farm to Table. Ebenso beim täglichen Abendkulinarium. Je kürzer die Lieferwege, desto mehr taugts uns. Die Küche führe ich übrigens selber. Weil ich seit Kindheitstagen schon gerne koche. Man schmeckt dann auch den Unterschied. Versprochen.

Lounge und Garten.

Unser großes Wohnzimmer.

Das lässige Herzstück im Haus. Der Treffpunkt zum Lesen. Chillen. Quatschen. Etc. Unser großes Wohnzimmer. Im Winter genießt ihr die Aussicht durch die Glasfront mit einem herrlichen Blick in den Garten. Im Sommer öffnen wir diese und verschmelzen dadurch ganz einfach drinnen mit draußen. Denn gelounged wird im Sommer auch im Freien. Gerne beim Frühstück oder Abendessen mit Blick auf den Dorfberg. Aber am besten ihr findet euer Lieblingsplatzl bei uns einfach selber. Denn so geht Urlaub a la Waldruhe.

Wellness.

Die Seele baumeln lassen.

Nicht riesig aber auch nicht klein. Wir finden den Platz genau richtig. Ihr könnt entspannt saunieren, und euch nach der Tagestour erholen. Zwei Saunen, Luis Trenker Infrarotkabine. Dampfbad, Massageduschen. Und ganz wichtig lässige Daybeds zum totalen vollgas Chillaxn. Locker und flockig die Muskeln entspannen.

Aktivität.

Wandern.

Leidenschaftliche Sportler sind wir eigentlich alle hier. Das merkt man daran, dass wir total ausgeglichen sind . Das Beste habt ihr bei uns direkt vor der Tür. Die Natur. Und davon gibt es jede Menge.

Biken.

Oh Ja. Das ist unsere Leidenschaft. Viele Möglichkeiten die unberührte Natur zu erkunden. GPS gibt’s natürlich vor Ort. Ebenso einen lässigen E-Bike und Bikerverleih von Specialized Bikes. Die sind richtig steil. Natürlich bieten wir euch das Komplettpaket mit Werkstatt, Garage etc.

Sommersport.

Raften. Klettern. Bouldern. Und und und.

Österreichische Hotellegenden

Hotel Waldruhe - HD

Hotel Waldruhe - SD